Reisetipps - West Kanada

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

  • CAN3_02
  • CAN4_11
  • CAN5_15
  • CAN6_05
  • CAN6_09
  • CAN9_10
  • DSC_1823
  • DSC_2561
  • IMG_0778

Ich möchte auf den folgenden 4 Seiten nur einige kleine Tipps geben. Es ist sicherlich unmöglich alle Sehenswürdigkeiten zu beschreiben. Dafür gibt es dann doch Reiseführer und wer möchte darf mir natürlich gerne per Mail einige Fragen stellen. Man kann auch davon ausgehen, das fast jede Stadt ein Travelinfocenter hat. Dort bekommt man sehr gute Informationen und Karten zur Gegend. Zu beachten ist das manche Infocenter ab Mitte September schließen. Es gibt zum Glück momentan viele gute Informationsseiten im Internet. In meiner Link Seite, werde ich auf einige verweisen. Wenn wir unterwegs sind, versuchen wir immer nicht so viel wie möglich km zu fahren, sondern lieber etwas mehr von der Gegend zu sehen. Kanada ist zu schön, um es einfach nur im Auto zu erleben. Wer hier selbstständig Wanderungen oder Kanu Touren unternimmt sollte sich im klaren sein, das es hier etwas anders als in den Alpen zugeht. Wanderwege sind öfters rar ausgeschildert, und wenn man unterwegs ist, ist man auch meist allein. Wenn einem etwas passiert, wird es unter umständen einige Tage dauern, bis man gefunden wird. Man sollte sich auch erst einmal in den Infocentern informieren, ob Probleme mit Bären bekannt sind. Bei richtiger Verhaltensweise sind diese Tiere normalerweise problemlos, doch gibt es manchmal Problembären worüber man dort eben erfährt. Wer mehrtägige Wanderungen unternimmt, hat die Möglichkeit sich in den Travelcentern abzumelden, und seine Wanderstrecke zu hinterlassen. Sollte man bis zu einem vorgegebenen Zeitpunkt sich nicht wieder zurückgemeldet haben wird man gesucht. Gleichzeitig erhält man hier auch die aktuellen Wettermeldungen.
© Michael Thomann
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü