Touren_DAV - Bergtouren

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

  • DS7_6412
  • DSC_3113
  • DS7_6774
  • DS7_6891
  • DS7_6993
  • DSC_3070
  • DSC_6345
  • DSC_7336
  • DSC_7720
  • DSC_7872
  • DSC_9040
  • DSC_9257
  • DSC_9709
  • DSC_0017
  • DSC_9860
  • DSC_9962

Angebote für den Alpenverein:
Schneeschuhwandern im Kleinwalsertal

Termin:
04.03.2018 - 08.03.2018
Stützpunkt:
Schwarzwasserhütte
Voraussetzungen:
Erfahrung auf Bergwanderungen im Sommer und Kondition für Gehzeiten bis 6 Stunden.
Beschreibung:
Einfache bis anspruchsvolle Schneeschuhwanderungen mit Tagesgeäck. Es braucht keine Vorkenntnisse
im Schneeschuhgehen, das kann unterwegs gelernt werden. Themen wie naturverträgliches Schneeschuhgehen, Tourenplanung und Lawinenkunde werden angesprochen.
Benötigt werden pro Teilnehmer: LVS Gerät, Lawinenschaufel
und Sonde (das ist alles in der Sektion zum ausleihen bereits reserviert), sowie alpintaugliche Schneeschuhe (die muss sich jeder selber besorgen).
Teilnehmergebühr:
75,00 €

Schneeschuhtour im Villgratental

Termin:
17.02.2018 - 24.02.2018
Stützpunkt:
Ferienhaus in Innervillgraten
Voraussetzungen:
Schwindelfreiheit, Bewältigung von 1200 Höhenmetern, Trittsicherheit, teils wegloses Gehen
Beschreibung:
Mit leichtem Tagesgepäck besteigen wir jeden Tag  gletscherfrei einen 3000er. Auf den Gipfeln genießen wir die Aussicht  u.a. auf Ortler, Königspitze, Zufallspitze und Cevedale. Mit etwas Glück  begegnen uns unterwegs Steinadler, Gamsen und Murmeltiere. Die Touren haben teilweise bis zu 8 Stunden Gehzeit, wobei wir bis zu  1200 Höhenmeter im Aufstieg zu bewältigen haben. Es geht nicht darum  dies schnellstmöglich zu bewältigen, sondern auch ausreichend Zeit zu  haben, die Landschaft zu genießen. Am Abend haben wir die Möglichkeit in der Sauna der Hütte zu entspannen, um uns dann beim Abendessen verwöhnen zu lassen.
Teilnehmergebühr:
130,00 €
La Palma - Wandern im Frühling
geführte Wanderungen auf La Palma

Termin:
11.04.2018 - 25.04.2018
Stützpunkt:
Ferienwohnungen in Puerto Naos
Voraussetzungen:
Bereitschaft für Wanderungen bis zu 7 Stunden. Teilweise ist Schwindelfreiheit notwendig.
Beschreibung:
Im Frühling genießen wir bei angenehmen Temperaturen das  milde Klima von La Palma. Bei den täglichen Wanderungen erleben wir die  Vielfalt der Insel. Teils begeben wir uns in Höhen über 2000m und teils  wandern wir hinunter an die Küste und können uns zwischendurch auch  einmal im Meer abkühlen. Auf der Vulkantour erleben wir die Welt der  Vulkane. Nach den Wanderungen lassen wir uns von der Kanarischen Küche  verwöhnen. Die Touren werden bis zu 7 Stunden betragen wobei wir bis zu  1000 Höhenmeter überwinden werden. Einen Tag werden wir auf einem  Fischkutter bei einer Bootstour pausieren.
Wohnen tun wir in Ferienwohnungen die jeweils mit 2 Personen belegt werden.
Teilnehmergebühr:
225,00
Söldens stille Seite

Termin:
29.07.2018 - 03.08.2018
Stützpunkt:
verschiedene Hütten
Voraussetzungen:
Kondition für Rucksacktouren bis 6 Stunden Laufzeit. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Erfahrungen auf Bergtouren im Hochgebirge.
Beschreibung:
Abseits vom Ötztaler Tourismus wandern wir vorbei an Gletschern und Bergseen mit Sicht auf Wildspitze und Zuckerhütel von Hütte zu Hütte. Wir bewegen uns ohne Gletscherausrüstung und ohne Kletterausrüstung auf neu angelegten Wegen und Pfaden zwischen 2500 m und 3200 m. Beginnen werden wir im ruhigen Windachtal und am Ende werden wir gut akklimatisiert die Hochstubaihütte in 3173 m erreichen.
Teilnehmergebühr:
100,00
© Michael Thomann
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü