Route 1 - West Kanada

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

  • CAN3_02
  • CAN4_11
  • CAN5_15
  • CAN6_05
  • CAN6_09
  • CAN9_10
  • DSC_1823
  • DSC_2561
  • IMG_0778

Vorschlag 1 - Routenverlauf:
Vancouver - Fähre nach Swarz Bay - Victoria - Port Alberni - Tofino - Nanaimo (hier eventuell auch über Comox mit der Fähre nach Powell River und weiter richtung Vancouver; dauert ca. 2 Tage länger) - Fähre nach Horseshoe Bay - Whistler - Lillooet (hier eventuell über Kamloops nach Clearwater) - einen Abstecher in den Wells Gray Park - Jasper - Banff (auf dieser Strecke empfehle ich immer wenn möglich die alte 93A zu fahren ) - Invermere - Fort Steele - Kimberley - Golden - Revelstoke - Nakusp - Kaslo - Nelson - Nakusp - Vernon - Penticton - Princeton - Hope - Vancouver
Länge der Strecke:
ca. 3600 km ohne Powell River mit abstechern ca. 3800 km mit Powell River und Abstechern     
Zeitbedarf:
min. 3-4 Wochen
Bemerkungen:
Für den Abstecher nach Tofino sollte man sich mindestens 3 Tage Zeit nehmen. Wenn man noch Victoria besucht, was sich auf jeden Fall lohnt, besser 4 Tage. Den Rückweg von Tofino kann man direkt über Nanaimao wählen oder noch über Comox - Powell River ausdehnen. Das letztere ist Landschaftlich wunderschön und eine echte Alternative zu der Fährfahrt von Port Hardy nach Price Ruppert. Wenn dieser Umweg auch nur 200km lang ist, sollte man 2 Tage dafür einplanen. Von Lillooet aus zum Wells Gray Park finde ich landschaftlich am schönsten die Strecke über 100 Mile House. Wenn man über Kamloops fährt ist man fast genau so lange unterwegs. Die Gegend um Kamloops hat allerdings auch seinen Reiz.
Route1
© Michael Thomann
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü